FRAGEN

...DIE OFT GESTELLT WERDEN

Hier findest Du schnelle Hilfe bei ungeklärten Fragen.

Für Kunden Für Künstler

 

ANTWORTEN

FÜR KUNDEN

Wie bewerbe ich mich bei einem Künstler?

Du hast einen Künstler gefunden, der dich interessiert?
Sehr schön! Klicke nun auf «Den Künstler kontaktieren».
Dann beschreibe Deinen Wunsch z.B. das Bild oder das Kunstwerk
und gib Deine E-Mailadresse in dem dafür vorgesehenen Feld an.
Jetzt klicke auf «Senden».
Der Künstler wird sich bald mit Dir in Verbindung setzen.

Darf ich mehrere Künstler auf einmal anschreiben?

Aber natürlich darfst Du das!
Bedenke nur, dass Dich ein Künstler auch ablehnen kann,
wenn er oder sie einen anderen Auftrag lieber umsetzen möchte.
Du solltest aber genug Geld zurücklegen, um alle Bestellungen
bezahlen zu können, falls mehrere der angefragten Künstler
Deine Aufträge bearbeiten möchten.

Wie spreche ich mich mit den Künstlern ab?

Die Künstler werden Dich über Deine angegebene E-Mailadresse
anschreiben. Dann kannst Du Dich genauer mit ihnen absprechen.
Du kannst sie ebenfalls über die von ihnen angegebene
Galerie erreichen.

Wann muss ich bezahlen?

Sobald wie möglich.
Viele Künstler beginnen erst nach Bezahlung mit der Arbeit.
Bezahle bitte in jedem Fall vor dem 31.08.2017!

Wohin muss ich das Geld überweisen?

Das Geld überweißt Du auf das «Naturama»
Konto bei der Bank:
Name: Tabea Riemer
Kreditinstitut: Volksbank Uelzen-Salzwedel eG
IBAN: DE61 2586 2292 0137 3765 00
BIC: GENODEF1EUB

oder über Paypal an: info@naturama-projekt.org.

Was muss im Betreff der Überweisung stehen?

Der Name des Künstlers und Dein Name!
Das ist notwendig, damit alle eingehenden Beträge später
korrekt zugeordnet werden können.

Warum muss ich bei manchen Künstlern extra Portokosten bezahlen?

Bei traditionellen Bildern fallen durch das Versenden Portokosten an.
Manche Küstler möchten diese Kosten erstattet bekommen.
Dann überweist Du den Bildpreis an das «Naturama» Konto und
die Portokosten an den Künstler. Frage bitte in solchen Fällen einfach
beim Künstler nach, wie er/sie das handhaben will.

Wann bekomme ich mein Bild?

Sobald der Künstler fertig ist, oder spätestens bis zum
15.09.2017. Wenn ein Künstler zu dem Zeitpunkt noch nicht
fertig sein sollte, melde Dich bitte umgehend beim «Naturama»
Team.

Wo geht mein Geld hin?

Jeder Künstler sucht sich ein Tier aus, dass er/sie durch das
«Naturama» Projekt unterstützen möchte.
Auf der Künstlerliste kannst Du sehen, für welches Projekt die Künstler
ihr Geld spenden wollen. Die Spendenziele sind genauer unter dem Menüpunkt «Spenden» beschrieben. Dorthin wird das gesammelte Geld ohne Abzüge gespendet.
Grundsätzlich sind unsere Spendenziele:
Der Tigerschutz, wie unser Aktionstier «Thera» zeigt,
das Haischutzprojekt des SharkProjekts,
das Wolfschutzprojekt des WWF,
der Wildpark Lüneburger Heide für Auswilderungen von bedrohten Tieren
und der Pflege verletzter Greifvögel,
der Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V. zur Pflege
von ausgesetzten Haustieren,
Greenpeace zum Schutz von Meereslebewesen,
dem NABU Rügen für Wildbienenschutzprojekte,
dem B.U.N.D. zur Unterstützung des Fledermausschutzes,
und der IgelArche zur Pflege von schwachen oder kranken Igeln.

Wie funktioniert die Tombola?

Du bekommst, sobald Du Deinen Auftrag bezahlt hast,
eine Losnummer und landest auf der «Tombola-Liste».
Es wurden einige Sachpreise von engagierten Künstlern gestiftet.
Am Ende des «Naturama» Projekts werden die Gewinner gezogen,
welche einen Extrapreis erhalten.
Vielleicht wirst auch Du zu diesen Glücklichen zählen!
Die Tombola mit den Preisen und der Kundenliste findest Du,
wenn Du auf den Tombola-Tiger klickst.

FÜR KÜNSTLER

Wer darf beim «Naturama» Projekt mitmachen?

Jeder Künstler darf daran teilnehmen!
Egal ob digitale Kunst, Kunsthandwerk, Geschichten, Gedichte
oder Genähtes. Du darfst frei entscheiden, was Du anbieten magst.
Denn jeder Teilnehmer zeigt, dass uns die Natur am Herzen liegt.

Wie kann ich mich als Künstler anmelden?

Schick bitte eine Mail an: info@naturama-projekt.org.
Dann wirst Du schnell eine Antwort und einen Fragebogen zum
Ausfüllen zugeschickt bekommen.

Darf ich mehrere verschiedene Bilder anbieten?

Aber natürlich!
Es gibt da keine Einschränkungen. Lediglich zu den Bildinhalten
wirst Du vorab über bestimmte Vorgaben informiert.

Was passiert, wenn ich keinen Kunden finde?

Das ist überhaupt kein Problem!
Die aktive Teilnahme und der Wille dahinter ist das, was wichtig ist!

Wo geht das Geld hin, was für meine Kunst bezahlt wird?

Du suchst Dir ein Tier aus, dass Du durch das
«Naturama» Projekt unterstützen möchtest.
Die Spendenziele sind genauer unter dem Menüpunkt «Spenden»
beschrieben. Dorthin wird das gesammelte Geld ohne Abzüge gespendet.
Grundsätzlich sind unsere Spendenziele:
Der Tigerschutz, wie unser Aktionstier «Thera» zeigt,
das Haischutzprojekt des SharkProjekts,
das Wolfschutzprojekt des WWF,
der Wildpark Lüneburger Heide für Auswilderungen von bedrohten Tieren
und der Pflege verletzter Greifvögel,
der Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V. zur Pflege
von ausgesetzten Haustieren,
Greenpeace zum Schutz von Meereslebewesen,
dem NABU Rügen für Wildbienenschutzprojekte,
dem B.U.N.D. zur Unterstützung des Fledermausschutzes,
und der IgelArche zur Pflege von schwachen oder kranken Igeln.

Kann ich mein Geld auf verschiedene Spendentöpfe aufteilen?

Aber selbstverständlich, ganz wie Du magst.

Was ist das Aktionstier?

Das Aktionstier ist das jährliche Maskotten des «Naturama» Projekts.
Von drei durch die «Naturama» -Leitung vorgeschlagenen Tierarten
wird von den teilnehmenden Künstlern des Vorjahres das Aktionstier
durch eine Abstimmung ausgewählt.
Von jedem eingegangen Betrag werden automatisch 15% für dieses
Aktionstier gesammelt und später an das Schutzprojekt überwiesen.
Das Aktionstier 2017 ist der Tiger geworden!

Muss ich Werbung machen?

Ja. Du solltest mindestens ein Werbejournal stellen.
Es ist sicherlich hilfreich, auch um Kunden für Dich zu finden
und es hilft dem Projekt, viele Leute zu erreichen.

Wie kann ich Werbung machen?

Du kannst einen Werbetext in ein Journal auf DeviantArt oder
in andere Foren stellen. Du kannst natürlich Freunden und Deiner Familie
vom «Naturama» Projekt berichten oder Banner in Deine Signatur stellen.
Werbebanner findest Du, wenn Du auf unseren Tiger «Thera» klickst.
Außerdem gibt es «Naturama» auch bei Twitter und Facebook!
Die Account-Adressen findest Du auf unserer Hauptseite.

Ab wann darf ich Werbung machen?

Du kannst sofort damit beginngen!

Wann darf ich anfangen zu malen?

Du kannst sofort damit beginnen!

Wann muss mein Kunde bezahlen?

Sobald wie möglich.
Er/sie soll das Geld bitte in jedem Fall vor dem 31.08.2017 überwiesen haben!

Wohin muss mein Kunde das Geld überweisen?

Das Geld überweißt Dein Kunde auf das «Naturama» Konto
bei der Bank:
Name: Tabea Riemer
Kreditinstitut: Volksbank Uelzen-Salzwedel eG
IBAN: DE61 2586 2292 0137 3765 00
BIC: GENODEF1EUB

oder über Paypal an: info@naturama-projekt.org.

Was muss im Betreff der Überweisung stehen?

Dein Name und der Deines Kunden!
Das ist notwendig, damit alle eingehenden Beträge später
korrekt zugeordnet werden können.

Muss ich bei traditionellen Bildern oder Kunsthandwerk die Portokosten selbst tragen?

Nein, das musst Du natürlich nicht.
Die Portokosten kann der Kunde direkt an Dich überweisen.
Sag ihm aber bitte vorher Bescheid und informiere ihn darüber.

Wann muss ich fertig sein?

Das «Naturama» Projekt endet im Herbst 2017.
Dein Kunstwerk oder Deine Kunstwerke solltest Du bitte bis zum 15.09.2017
versendet haben.
Sollte sich Deine Arbeit durch Umstände verzögern, ist das nicht so schlimm.
Melde Dich in diesem Falle aber dringend frühzeitig beim «Naturama» Team
an: info@naturama-projekt.org.

Darf ich einen Kunden ablehen?

Natürlich darfst Du eine Anfrage ohne Begründung
ablehnen. Das Projekt soll Dir ja Spaß machen,
also wähle nur Aufträge aus, die Du gerne umsetzen möchtest.

Was tun, wenn sich mein Kunde nicht mehr bei mir meldet?

Melde Dich bitte beim «Naturama» Team unter: info@naturama-projekt.org.
Dann schreiben wir den Kunden gemeinsam an und versuchen, ihn zu erreichen.

 

Keine Antwort gefunden? Auf der Kontakt-Seite findet Ihr alle Kontaktdaten um das Team direkt zu kontaktieren.